über mich

Andreas Piontkowski | Fotograf aus Meerbusch
Andreas Piontkowski | Fotograf aus Meerbusch

Wer steckt nun hinter “Fotografie Meerbusch” ?

Nun mein Name ist Andreas Piontkowski, ich wurde 1968 in Düsseldorf geboren. Wohne aber seid ich denken kann in Meerbusch. Als reiner Hobbyfotograf, freue ich mich über den Luxus Dinge zu fotografieren, die mir Spaß machen und nicht meine Brötchen bezahlen müssen.

Ich finde es gibt es zu viele spannende Bereiche in der Fotografie um sich auf eines zu beschränken. So schätze ich an der Peoplefotografie den Kontakt zu dem Menschen , das miteinander tolle Bilder erstellen. Bei der Tropfenfotografie, bei der kein Bild dem anderen zu 100 % gleicht, ist es der Reiz Formen die man im Kopf hat auch in das Bild umzusetzen. Und so haben auch Stillleben- , Makro- oder Tierfotogarfie jeweils seinen besonderen Reiz.

Fotografiert habe ich auch schon zu analogen Zeiten, wobei wenn ich recht überlege hat die Kamera mit Ihrer eingebauten Automatik die Bilder gemacht. Mein Teil bestand darin den Auslöser zu drücken. Den ersten etwas ernsthafteren Einstig in die Digitale Fotografie begann ich 2001 mit einer Olympus E100RS und steigerte sich dann immer weiter bis ich 2007 mit der Canon EOS 350 D den Einstig in die Digitale Spiegelreflexfotografie begann.